Bewusstsein oder Unbewusst, das ist hier die Frage! 5/5 (2)

Lebst du selber mit einem Bewusstsein durch dein Leben ? Oder lebst du heimlich oder doch bewusst unbewusst durch dein Leben ? Welche Vorteile hat es mit dieser Fähigkeit zu leben ? Und warum ist es gesünder ? Das möchte ich in diesem Beitrag mit euch klären.


BewusstseinWas heißt es überhaupt das man bewusst lebt ? Das Wort Bewusstsein stammt abgeleitet von dem mittelhochdeutschen Wort bewissen, welches so viel bedeutet wie „Wissen über etwas besitzen“. Unser Wort zu diesem Thema erweitert dieses Wort auf den Menschen in der Form das Bewusstsein das erleben von mentalen Zuständen und Prozessen beschreibt. Es heißt also letztendlich das dass Wort all das beschreibt was wir erleben und leben könnten wenn wir mit offenen Augen und guten Gedanken durch das Leben gehen.

Für die Psyche ist dieser Zustand eine Erholung, auch wenn der Zustand selber eine Fähigkeit ist die man sich mit lernen aneignen muss. Leben wir bewusst, so vermeiden wir mit bestem Wissen und Gewissen eine Depression und viele weitere Seelische und Körperliche Krankheiten. Wir bieten aber gleichzeitig unserem Hirn auch ein gewissen Urlaub, den durch die Reflektierung von uns selber, hat das Hirn die Möglichkeit sich mehr zu trainieren und dadurch Sachen besser und schneller zu verarbeiten. Man geht wie man so schön sagt mit einem guten Gewissen durch das Leben ohne sich selber irgendwas einreden zu müssen. Wir leben dann mit Bewusstsein dazu das wir durch das Leben gehen und versuchen zu merken was unsere Handlungen machen und wie wir unsere Handlungen verbessern können.

Und genau um dieses Thema dreht sich auch mein Video dazu, dieses Video soll euch das Standbein geben, das ihr einfach mal selber schaut, ob ihr selber bewusst oder eher unbewusst lebt und das ihr nachdem ihr es für euch selber herausgefunden habt ein paar Standbeine von mir bekommt, wie ihr bewusster durch euer Leben gehen könnt und später vielleicht sogar schafft euch die Fähigkeit des Bewusstsein anzueignen.

Bitte bewerte den Beitrag