Tag : krankheit

post image

Meine #Krankheit – Ärzte und Medikamente 3.75/5 (4)

Manchmal fühle ich mich in der Welt der ganzen Ärzte der neuen Zeit etwas verarscht mit meiner Krankheit. Egal ob #Neurologe , #Hausarzt oder die dahinter stehenden #Versicherungen . Wo bleibt die Neugierde und der #Mensch in der #Behandlung ? Warum muss ich #Medikamente wie #serotoninblocker nehmen die mehr #Schaden anrichten als das sie helfen ? Warum kann ich nicht die bekommen die weniger Schaden anrichten ? #Hanf oder sonst was! #Symptome über symptome. Es gibt #Gesetze die helfen sollen aber nicht genutzt werden weil irgendwelche Ärzte oder #Ärztinnen bockig sind und einfach nicht wollen. Meine Krankheit, die Medikamente und die Ärzte . Symthome aber kein Ansprechpartner weil alle im Urlaub sind. So viele Themen die mich #Triggern.

Erzählt mir doch gerne mal eure Geschichten hinter dem ganzen oder eure Erfahrungen! ich bin gespannt was ihr so schreibt und würde mich freuen etwas darüber hier oder bei YouTube zu lesen.

Bitte bewerte den Beitrag

post image

Meine Krankheit – Trigger Tod 4.67/5 (1)

Der #Tod ist gerade für #Psychisch kranke oft ein sehr sehr sehr emotionales Thema. Genauso für #Menschen mit einer emotionalen #Seele ! Es gibt diese die sich den #Tot als #Lösung wünschen und #Selbstmordgedanken haben und es gibt diese die tierische #Angst vor dem Tod haben. Ich selber bin eher einer, der Angst hat und ich stehe dazu. Ich habe mit meiner #Angststörung wenig wegen um das Thema gut zu verarbeiten ! Was ich aber allgemein schon gelernt habe oder denke , das möchte ich in diesem #Video erzählen.

Wie denkt ihr über das ganze, was ist eure Krankheit und wie geht ihr mit eurer Krankheit um ? Wie fandet ihr meine Worte und war es hilfreich für euch ? Schreibt es mir doch gerne hier oder bei YouTube in die Kommentare

Bitte bewerte den Beitrag

post image

Meine Seele & Krankheit und Ich 5/5 (3)

Meine Krankheit und Ich, der erste Teil wo ich mich mal ausspreche wie ich meine Krankheit behandelt habe, wie ich meine Krankheit manchmal empfunden habe und wie ich sie empfinde und wie ich über manche Sachen und Reaktionen denke. In dem ersten Video möchte ich darüber reden, was ich getan habe, um einigermaßen zu lernen mit meiner Krankheit in meiner Seele klar zu kommen und wieder glücklich zu sein und zu lachen in vielen Momenten.

Was ich so behandel in diesem Video sind meine Wege wie ich mich so geheilt habe, das ich nun so Lebe wie ich wieder lebe und nun so denke wie ich mittlerweile denke. Dieses Video zeigt meine Entscheidung in meinem Leben und muss nicht für andere richtig sein. Es soll einen Anreiz geben, eine Unterstützung sein wenn man selber nicht mehr weiter weiß oder ein neuen Weg sucht.

Wie denkt ihr über das ganze, was ist eure Krankheit und wie geht ihr mit eurer Krankheit um ? Wie fandet ihr meine Worte und war es hilfreich für euch ? Schreibt es mir doch gerne hier oder bei YouTube in die Kommentare

Bitte bewerte den Beitrag