Rezept Flotte Bauernpfanne

Ich möchte euch heute mein Rezept „Flotte Bauernpfanne“ kostenlos bereit stellen. Die Bauernfanne zeigt sich durch eine Raue und klare Geschmacksnote. Die Zubereitung dauert etwa 20-30 Minuten und kann einzig und allein in einer Pfanne zubereitet werden. Somit ist das Gericht sehr wohl OnePot fähig.

Werbung

Beachtet bitte, das jeder Mensch sich das ganze noch selber ein wenig verfeinern sollte in der Soße oder in den Gewürzen.


Zutaten:

  • 1 Lauchzwiebel
  • 100 Gramm Buchweizen
  • 1/2 Steckrübe
  • Zirka 300 Gramm Kidneybohnen
  • Zirka 480 Gramm Kircherbsen
  • 1 Chillischote nach Wahl
  • 4 Teelöfel weißer Pfeffer
  • 1 große oder 2 kleine Zuchini

Die Vorbereitungen für das Rezept gehen schnell. Während wir alles vorbereiten kochen wir schon mal den Buchweizen genau 10 Minuten. Den Lauch schneiden wir in Scheiben bis kurz vor die grüne Blattzone. Die halbe Steckrübe in kleine dünne (ca. 0,3mm) Streifen schneiden und die Chilischote ganz klein Würfeln. Zuchinis teilen wir in die länge durch 4 und schneiden dann dünne Dreiecken.

Nach Ablauf der 10 Minuten, packen wir den Lauch, die Steckrübe und die Zuchini mit Wasser was das Gemüse ganz leicht bedeckt in die Pfanne. Das ganze lassen wir nun in der Pfanne so lange brutzeln bis das Wasser nur noch leicht den Boden bedeckt und gießen dann noch mal 8ml Wasser hinzu. Dann geben wir den Buchweizen in das Gemüse und die Chilischote.

Werbung

Nach etwa 10-15 Minuten Kochzeit (je nachdem wie knackig oder weich sie das Gemüse mogen) , machen wir nun nur noch Gewürze hinzu. Ich würze mit 4 Teelöffeln weißen Pfeffer und einem Hauch Zimt. Je nach Empfindung kann man noch Salz und Paprika hinzumachen. Das ganze lassen wir nun aufkochen bis das Wasser verkocht ist und dann servieren wir die leckere Flotte Bauernpfanne zusammen mit Brot der Wahl (Empfehlen tue ich Vollkorn oder Sonnenblumen Brot).